Dr. Raphael Bolsinger

Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting MBA, HWG Ludwigshafen

 

 

 

 

 

 

Raphael Bolsinger zu seinem internationalen Karriereweg:

"Mit dem MBA Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen konnte ich mich sehr gut für die Aufgaben im Finanzbereich vorbereiten – durch die Interaktion mit Professoren und Kommilitonen durfte ich eine spannende Zeit erleben!"

Mit Fernstudium zur internationalen Karriere im Finanzwesen

Hier berichtet Raphael B. über seinen steilen Karriereweg vom Bankkaufmann zum Group CFO einer Unternehmensgruppe: "Von 2017 bis 2019 habe ich berufsbegleitend das Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting MBA an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen absolviert. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch bei der LIDL Stiftung, mit Sitz in Neckarsulm im Controlling beschäftigt.

Theorie und Praxis Transfer

Durch das Studium und die fachliche Vertiefung vorallem in den Bereichen Finance und Strategie hatte ich bereits im Jahre 2018 die Möglichkeit, bei einem Portfoliounternehmen der Five Arrows Principal Investments (Private Equity Gesellschaft) als Finance Manager bei der Strukturierung des Secondary Buyouts (Buyout an einen anderen Private Equity Investor) des Unternehmens mitzuarbeiten und diesen mit zu strukturieren. In dieser Zeit durfte ich bereits an einigen Mergers & Acquisations (M&A) Deals und Post-Merger-Integrationen im Zuge der Buy-&-Build Strategie mitwirken und konnte theoretisch gelernte Inhalte in die Praxis umsetzen. Diese Inhalte konnte ich auch wechselwirkend in die Vorlesungen einbringen, um konkrete Problemstellungen mit Professoren und Kommilitonen zu diskutieren.

Die permanente Auseinandersetzung zwischen Theorie und Praxis ermöglichte es mir, im Zuge meiner Masterthesis eine konkrete M&A Transaktion des Unternehmens retrospektiv zu analysieren und die Auswirkungen der Wahl der Unternehmensbewertungsmodelle gegenüberzustellen. Durch die Analyse und Bewertung der getroffenen Annahmen, die der M&A Transaktion zu Grunde gelegt wurden, entstanden Implikationen für die Theorie und konkrete Vorschläge zur Anwendungsoptimierung im Unternehmen.

Nebenberufliche Promotion

In 2020 hatte ich die Möglichkeit den Funktionsbereich Controlling bei einem mittelständischen Unternehmen zu verantworten und meine nebenberufliche Promotion abermals über ein praktisches Thema durchzuführen: Private Equity als Nachfolgeinstrument für mittelständische Unternehmen.  Hierbei konnte ich auf meine Erfahrung in der Praxis und auf Gelerntes der Theorie zurückgreifen und gemeinsam mit den Gesellschaftern des Unternehmens den Verkauf an Private Equity vorbereiten und durchführen. Erfreulicherweise durfte ich meine Promotion bereits vorzeitig nach 2 Jahren abschließen und meine Arbeit wurde mit dem Managerial Impact Prize 2022 ausgezeichnet.

Seit September 2023 verantworte ich als Group CFO das Ressort Finanzen und Controlling unserer Unternehmensgruppe und lebe seit Januar 2023 mit meiner Frau in Dallas, Texas. Ich habe den Eindruck, dass mich das MBA Studium an der Hochschule in Ludwigshafen sehr gut für die Aufgaben im Finanzbereich vorbereitet hat und ich insbesondere durch die tolle Interaktion mit Professoren und Kommilitonen eine spannende Zeit erleben durfte. Dies versuche ich als nebenberuflicher Dozent an der DHBW Heidenheim auch zumindest ein Stück weit zurückzugeben und für die Verbindung zwischen Wissenschaft und Praxis zu werben.“

 

Karrierestationen:

2008-2011 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Heidenheim

2013-2016 Bachelorstudium an der DHBW Heidenheim

2017-2019 MBA Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

2020-2022 Promotion an der Jean-Moulin III University in Lyon

 

Kontakt
Wir beraten Sie gerne