Beginn
WS
Kosten ( p. Modul )
65  €
8 Semester
180 ECTS

Orthopädieschuhtechnik B.Sc.

Der berufsbegleitende Bachelorstudiengang richtet sich an Facharbeiter/innen, Meister/innen und Techniker/innen, die in der Branche Orthopädieschuhtechnik tätig sind und einen ersten akademischen Abschluss erwerben möchten.
Zur Entwicklung innovativer Prozesse im Bereich Schuhorthopädie benötigt die Industrie Fachleute mit breit gefächertem Wissen. Im Studiengang gewinnen die Studierenden eine ausgewogene und einzigartige Kombination aus klassischen Fächern der Orthopädieschuhtechnik und den modernen fachspezifischen Ausbildungsschwerpunkten, wie Qualitätsmanagement, Diabetologie oder Lauf- und Ganganalyse. Das eröffnet den Absolventinnen und Absolventen hervorragende Karrierechancen in sämtlichen Tätigkeitsfeldern der Orthopädieschuhtechnik und des Sanitätsfachhandels.

Das berufsbegleitende Studium ist modular aufgebaut. Die Module umfassen die folgenden Studieninhalte:

1. Semester

     

  • Orthopädieschuhtechnik Grundlagen
  • Mathematik, Statistik
  • Ingenieurswissenschaften
  •  

2. Semester

     

  • Orthopädieschuhtechnik Einlagen
  • Anatomie & Biomechanik
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  •  

3. Semester

     

  • Orthopädieschuhtechnik Schaftbau
  • Kommunikation und Moderation
  • Materialwissenschaften, Digitale Messung und Fertigung
  •  

4. Semester

     

  • Fußchirurgie und Podologie
  • Diabetologie & Diabetische Fußversorgung
  • Orthopädische Krankheitsbilder
  •  

5. Semester

     

  • Orthopädieschuhtechnik Bodenbau und Zurichtung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Neurobiomechanische und klinische Grundlagen des Gehens
  • Reha und Hilfsmittelversorgung
  •  

6. Semester

     

  • Qualitätsmanagement und Normen, Orthetik / Prothetik
  • Recht im Gesundheitswesen
  • Grundlagen der Lauf- und Ganganalyse in Sport und Klinik
  • Wahlpflichtmodul
  •  

7. Semester

     

  • Anwendung der Lauf- und Ganganalyse in Sport und Klinik
  • BWL und Kostenrechnung Gesundheitswesen
  • Kundenbetreuung und Versorgung
  • Zwei Wahlpflichtmodule
  •  

8. Semester

     

  • Praktische Studienphase
  • Bachelorthesis mit Kolloquium
  •  

     

  • Hochschulzugangsberechtigung gem. § 65 Hochschulgesetz Rheinland-Pfalz
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem orthopädieschuhtechniknahen Beruf
  • Nachweis einer einschlägigen Berufstätigkeit
  •  

Das Bachelorstudium umfasst einen Workload von 180 ECTS-Punkten. Nach erfolgreichem Abschluss wird der international anerkannte akademische Grad Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen.
Für Interessierte eröffnet er die Möglichkeit eines anschließenden Masterstudiums.

Die Regelstudienzeit des berufsbegleitenden Studienganges Orthopädieschuhtechnik beträgt acht Semester. Das Studium ist modular aufgebaut und folgt dem Ansatz des Blended Learning, einer abwechslungsreichen Mischung aus Präsenzphasen und verschiedenen Elementen des E-Learnings, wie Online-Lehrmaterialien und Online-Tutorien, die die Selbstlernphase optimal unterstützen.

Während der Vorlesungszeit finden zwei Präsenzwochen an der Hochschule Kaiserslautern, Campus Pirmasens statt. Dabei werden die Lerninhalte vertieft, die Studierenden werden durch verschiedene Praktik im Labor, durch Übungen und Tutorien praxisnah auf die Bedürfnisse der Branche Orthopädieschuhtechnik vorbereitet.

Für die Online-Module fällt eine Bereitstellungsgebühr von 65 € je Modul an.

Weitere Kosten entstehen in Form des Sozialbeitrags der Hochschule Kaiserslautern in Höhe von 105,50 € pro Semester. Hinzu kommt eine einmalige Chipkarten-Erstellungsgebühr von 8 € für den Studierendenausweis der Hochschule Kaiserslautern.

(Abweichende Regelungen zu Studienbeiträgen in Rheinland-Pfalz sind im Landesrecht geregelt, den relevanten Auszug finden Sie hier)

Bitte informieren Sie sich hier über Fördermöglichkeiten.

  • Pirmasens - Rheinland-Pfalz

Der Studiengang ist ein Angebot der Hochschule Kaiserslautern, Campus Pirmasens in Kooperation mit dem zfh und befindet sich im laufenden internen Erstakkreditierungsverfahren des systemakkreditierten Hochschule Kaiserslautern.

Die fachliche Leitung liegt bei Herrn Dipl.-Ing. Christian Schwarz.
Unsere Partnerin, die Hochschule Kaiserslautern, hält weitere Informationen für Sie bereit.

Aufnahme jeweils zum Wintersemester
Bewerbungsschluss: 31.08.

Die Zulassung zum Studiengang Orthopädieschuhtechnik erfolgt direkt über die Hochschule Kaiserslautern: Hier bewerben!

Die Informationen, die das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Ihnen auf diesen Seiten zur Verfügung stellt, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Wir weisen ausdrücklich auf die Gültigkeit der einschlägigen Gesetze und Verordnungen der Länder in der aktuellen Fassung hin. Bitte informieren Sie sich, in Ergänzung zum Informationsangebot des zfh, über die Homepage des jeweiligen Studiengangs bzw. der entsprechenden Hochschule.

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Ja, ich möchte das oben genannte Informationsmaterial anfordern und erkläre mich mit der Zuleitung von weiteren Informationen zum Fernstudium im ZFH-Hochschulverbund einverstanden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen. *
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser hiermit zu. *

* = Pflichtfeld

Hier können sie die Datenschutzerklärung einsehen.