Kosten ( p. Modul )
375  €
2 Semester

Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit Zertifikat

Im berufsbegleitenden Zertifikatskurs „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ erhalten Sie theoretisches, praktisches und methodisches Handwerkszeug aus den Bereichen der fachlichen Grundlagen der Kita-Sozialraumarbeit, Sozialraumorientierung, zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und zum Kinderschutz, zu Netzwerkarbeit im Gemeinwesen, zu ressourcenorientiertem Handeln und Kommunikation. Sie erlernen Techniken, die Sie direkt in Ihrem beruflichen Alltag umsetzen können. Die eigene und individuelle Persönlichkeitsentwicklung, wie auch die fachliche Entwicklung werden ermöglicht.

Sie haben die Möglichkeit, das Zertifikat „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ im Weiterbildungsmasterstudiengang Master of Arts: Kindheits- und Sozialwissenschaften (MAKS) anerkennen zu lassen.

Der Zertifikatskurs umfasst acht inhaltliche Module:


- Fachliche Grundlagen der Kita-Sozialraumarbeit
- Recht I und II (SGB II und XII; SGB VIII, und weitere rechtlichen Grundlagen)
- Gestaltung multiperspektivischer Intervention, Kooperation und Vernetzung
- Ressourcenorientierte und kreative Methoden mit Kindern, Eltern und Familien
- Professioneller Umgang mit Kindeswohlgefährdung. Kinderschutz und Kinderrechten
- Gesprächsführung und Kommunikation in von Diversität geprägten Settings
- Partizipative Sozialraumorientierung und – Analyse

Bewerber*innen für den Zertifikatskurs „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ müssen nicht ausschließlich einen Praxisbezug im Handlungsfeld der Kita-Sozialarbeit nachweisen, sondern es genügt der Nachweis, dass eine Tätigkeit im pädagogischen Feld (z. B. in der Kindertageseinrichtung) besteht bzw. zu Beginn des Kurses aufgenommen wird.


Für die Zulassung sind ein Motivationsschreiben und ein Nachweis zum Praxisbezug zur Kita-Sozialraumarbeit vorzulegen.

Der einjährige Zertifikatskurs „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ startet im Mai 2022 und umfasst acht inhaltliche Module.


Der Lernprozess gliedert sich in Phasen von betreutem Selbstlernen, Theorie-Praxis-Transfer und Präsenzzeiten.


Während der einjährigen Weiterbildung finden in der Regel einmal monatlich Blockveranstaltungen an einem Freitag und Samstag statt.

Jedes Modul schließt mit einer Prüfungsleistung ab.

Die Modulübersicht des Zertifikatskurses finden Sie hier

Der aus acht Modulen bestehende Zertifikatskurs kostet insgesamt 3.000 €. Die Module können nicht einzeln belegt werden.

Bitte informieren Sei sich hier über Fördermöglichkeiten.

  • Koblenz - Rheinland-Pfalz

Der einjährige Zertifikatskurs (acht Module)  „Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit“ kostet 3000,- Euro.

Gegebenenfalls ist eine Ratenzahlung in drei Raten möglich, dafür setzen Sie sich bitte mit dem zfh in Verbindung.

Eine Übersicht der Fördermöglichkeiten zur Weiterbildung finden Sie hier.

Präsenzort ist die Hochschule Koblenz. neben E-Learning, Forenarbeit (OpenOlat) finden Präsenztermine jeweils ganztägig am Freitag und Samstag zu folgenden Terminen statt:

- 20./21.05.2022
- 17.06.2022
- 23.07.2022
- 09./10.09.2022
- 14./15.10.2022
- 11./12.11.2022
- 09./10.12.2022
- 20./21.01.2023

Der Zertifikatskurs „Fachkraft für Sozialraumarbeit“ ist ein Angebot der Hochschule Koblenz im Fachbereich Sozialwissenschaften, Master of Arts: Kindheits- und Sozialwissenschaften (MAKS)  in Kooperation mit dem zfh.


Die inhaltliche und organisatorische Leitung liegt bei:
Frau Lara Sielaff, M.A.
Frau Anita Meyer, M.A.
Die fachliche Leitung des Zertifikatskurses hat Herr Prof. Dr. Ralf Haderlein.

Den aktuellen Flyer zum Studiengang finden Sie hier

Der Zertifikatskurs „Fachkraft Kita-Sozialraumarbeit“ startet im Mai 2022. Es stehen 23 Plätze je Zertifikatskurs zur Verfügung. Liegen mehr Bewerbungen vor, wird ein Auswahlverfahren nach Eingang der Bewerbungen durchgeführt.

Der Zertifikatskurs startet, wenn sich mindestens 3 Personen angemeldet haben.

Bewerbungsfrist für das Frühjahr 2022:

07.03. – 09.05.2022

Hier geht es zur Anmeldung

Die Informationen, welche das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund Ihnen auf diesen Seiten zur Verfügung stellt, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Wir weisen ausdrücklich auf die Gültigkeit der einschlägigen Gesetze und Verordnungen der Länder in der aktuellen Fassung hin. Bitte informieren Sie sich, in Ergänzung zum Informationsangebot des zfh, über die Homepage des jeweiligen Studiengangs bzw. der entsprechenden Hochschule.

 

 

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Ja, ich möchte das oben genannte Informationsmaterial anfordern und erkläre mich mit der Zuleitung von weiteren Informationen zum Fernstudium im ZFH-Hochschulverbund einverstanden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen. *
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser hiermit zu. *

* = Pflichtfeld

Hier können sie die Datenschutzerklärung einsehen.