Digitale Transformation im Unternehmen aktiv mitgestalten

Informationsveranstaltung zum Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA) am 02. Februar 2022


Studiengangsleitung: Prof. Dr. Stefanie Hehn-Ginsbach und Prof. Dr. Gösta Jamin - Bildquelle: HWG Ludwigshafen

Am Mittwoch, den 2. Februar 2022 ab 17.00 Uhr informiert die Graduate School Rhein-Neckar (GSRN), eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG Ludwigshafen) über den berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengang Digital Finance, Strategie & Accounting.

Prof. Dr. Stefanie Hehn-Ginsbach und Prof. Dr. Gösta Jamin beantworten in ihrer Rolle der Studiengangleitung gemeinsam mit Programm-Managerin Sophia Richter individuelle Fragen zu Inhalten, Abläufen und Zugangsvoraussetzungen. Wer teilnehmen an der Online Veranstaltung möchte, sendet eine E-Mail an sophia.richter@gsrn.de senden und erhält den Zugangslink.

Weitere Informationen zum Studiengang sind unter gsrn.de/studienangebote/digital-finance-strategie-accounting/ zu finden.

Auf neue Herausforderungen vorbereiten

Wie gelingt eine verantwortungsvolle Unternehmenssteuerung in der Arbeitswelt 4.0? Berufstätige Fernstudieninteressierte, die sich den Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 stellen möchten, liegen mit dem Fernstudiengang Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA) richtig. Sie qualifizieren sich neben dem Beruf und auf akademischem Niveau. Das Studium vermittelt Schlüsselqualifikationen in zentralen Fragen der finanzwirtschaftlichen Unternehmenssteuerung. Zu den Studieninhalten zählen Rechnungslegung & Kapitalmarktkommunikation, Change- & Projektmanagement sowie Entwicklung, Implementierung & Überwachung von Unternehmensstrategien. Fachübergreifende Kompetenzen wie Problemlösung, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Digitalkompetenz und Coaching runden das Studienkonzept ab.

Wer kann studieren

Angesprochen sind Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit mindestens einjähriger Berufserfahrung nach dem Erststudium. Auch beruflich Qualifizierte ohne Erststudium, aber mit einschlägiger Berufserfahrung, können über eine Eignungsprüfung zum Studium zugelassen werden. Der Studiengang ist akkreditiert und der Abschluss international anerkannt. Wer keinen MBA-Abschluss anstrebt, sondern sich gezielt in einzelnen Bereichen weiterqualifizieren möchte, hat die Möglichkeit, das Angebot als Zertifikatsstudium zu belegen.

Die GSRN und die HWG Ludwigshafen bieten den Fernstudiengang in Kooperation mit dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund an. Interessierte können sich bis 15. Februar 2022 beim zfh unter www.zfh.de/anmeldung bewerben und einen Platz im Sommersemester sichern.

Weitere Informationen unter: www.zfh.de/mba/finance, www.zfh.de/mba-dfsa-hwg-lu

und www.gsrn.de/mba-master-programme/finance-strategie-accounting-mba/