Neue Wege zum Hochschulstudium - Berufsbegleitend Studieren ohne Abitur

Im ZFH Live-Chat am 10. November erfahren Sie in der Zeit von 15 - 16 Uhr, unter welchen Voraussetzungen ein Studium auch ohne Abitur möglich ist.

Informieren Sie sich über die neuen Wege zum Hochschulstudium und auch über die vielfältigen Möglichkeiten berufsbegleitend zu studieren. Herr Prof. Dr. Ralf Haderlein, Leiter der ZFH und Studiengangsleiter zweier berufsbegleitender Fernstudiengänge im Bereich Kindheits- und Sozialwissenschaften an der Hochschule Koblenz, steht Ihnen für Ihre Fragen persönlich zur Verfügung.

Zur Teilnahme am ZFH Live-Chat melden Sie sich am besten gleich an unter: fernstudium@zfh.de

 

Über nachstehenden Link gelangen Sie am Freitag, den 10.11.2017 direkt zum Live-Chat:

Neue Wege zum Hochschulstudium - Berufsbegleitend Studieren ohne Abitur

 

Technische Vorausetzungen für Ihre Teilnahme am Live-Chat:
(bitte vorab überprüfen)

Internetverbindung: min. 6Mbit
Testen Sie bitte über folgenden Link  http://vc.zfh.de/ , ob die Verbindung zum Server hergestellt wird und Ihre Netzwerkgeschwindigkeit ausreicht. Klicken Sie dazu im Login-Fenster auf "Netzwerk testen". Bei Fehlermeldungen hilft Ihnen Herr Rowein von der ZFH unter a.rowein@zfh.de gerne weiter.

Hardware:
- Rechner
- Lautsprecher

Software:
aktueller Browser mit aktuellem Flash-Plugin
Hier ein Link zum Überprüfen Ihrer derzeitigen Flash-Player-Version bzw. zum Download der aktuellen Version:  http://www.adobe.com/software/flash/about/