Einfach clever: Fernstudium

Herzlich willkommen zum Online-Aktionsprogramm des ZFH-Verbundes am 12. bundesweiten Fernstudientag!

Gemeinsam mit den Hochschulen des ZFH-Verbundes veranstalteten wir am Freitag, den 10. März 2017 das Online-Aktionsprogramm          "Einfach clever: Fernstudium"

Das SWR-Fernsehen war live dabei: Im Filmbericht erfahren Sie, wie Berufstätige vom Fernstudium im ZFH-Verbund profitieren (Filmbeitrag vom 10.3. in SWR Aktuell Rheinland-Pfalz, in der SWR-Mediathek weiterhin abrufbar unter:
https://swrmediathek.de/player.htm?show=8f66fe30-05c4-11e7-9102-005056a12b4c )

Nachstehend finden Sie unser Veranstaltungsprogramm. In Online-Vorträgen, Live-Chats, Präsentationen und Videos boten wir Einblick in unsere berufsbegleitenden Fernstudiengänge und informierten Interessierte darüber, wie sie sich neben Beruf und Familie flexibel und effektiv weiterqualifizieren können. Unsere Expertinnen und Experten an den Hochschulen des ZFH-Verbundes boten außerdem zu ausgewählten Fernstudiengängen eine individuelle Studienberatung.

Die Videos und Screencasts stehen Ihnen weiterhin per Klick auf den Link nonstop zur Verfügung. Viel Freude beim Stöbern! 

Vereinbaren Sie bei Bedarf gerne Ihre persönliche Studienberatung unter beratung@zfh.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

Hochschule / Einrichtung

 Uhrzeit 

Veranstaltung

Infoveranstaltung

  

 

Einfach clever: Fernstudium
Neben Beruf und Familie flexibel und effektiv zum akademischen Abschluss

Online-Vortrag mit Live-Chat
Referentin: Susanne Senft, ZFH Koblenz

Telefonische Studienberatung:
+49-261-91538-0

 

nonstop

 

 

MBA Unternehmensführung und MBA Internationale BWL
an der Hochschule Ludwigshafen im Videoportrait

Telefonische Studienberatung
Frau Eva Nefen, Hochschule Ludwigshafen: +49-621-5203-159


 

 

 

Starten Sie durch mit den MBA Fernstudiengängen der Hochschule Kaiserslautern an drei Präsenzorten

Telefonische Studienberatung
Frau Martina Fremgen, Hochschule Kaiserslautern: +49-631-3724-5509

 

 

 

Zeit für Veränderungen: Beruflich mehr erreichen mit dem MBA-Fernstudienprogramm

Telefonische Studienberatung
Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus : +49-2642-932-622 (MBA)

 

 



Berufsbegleitend zum Master of Arts: Advanced Professional Studies (MAPS)

Telefonische Studienberatung
Frau Verena Stimper, Hochschule Koblenz: +49-261-9528-238

 

 

 

Mit dem Fernstudium Sicherheitsmanagement (M.A./Zertifikat) Berufschancen gezielt ausbauen

Online-Vortrag mit Live-Austausch
Referentin: Prof. Dr. Susan Pulham,  HTW des Saarlandes

 

 

 

 

Medizin- und Biowissenschaften (B.Sc.) - MTLA-Ausbildung mit Bachelorstudium erfolgreich kombinieren

Telefonische Studienberatung
Frau Miriam Lohmüller, Hochschule Kaiserslautern: +49-631-3724-5311

 

 

 nonstop

 

Berufsbegleitend zum Bachelor of Arts in Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit
Präsentation zum Fernstudiengang

Telefonische Studienberatung
Frau Melanie Schmid, Hochschule Koblenz: +49-261-9528-213

 

nonstop

 

 

Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.) berufsbegleitend studieren
Video zum Fernstudiengang

Telefonische Studienberatung
Frau Sophie Klaes, Hochschule Koblenz: +49-261-9528-212

 

 

 

 

nonstop

IT-Analyst - beruflich erfolgreich durch innovative Konzepte

Online-Vortrag mit Live-Austausch
Referent/in: Prof. Dr. Jörg Hettel, Sabine Geigenmüller, Hochschule Kaiserslautern

Lernvideos unter: www.hs-kl/.de/it-analyst

 

 

 

Informatik für Quereinsteiger: berufsbegleitend vom Zertifikat bis zum Master of Computer Science

Online-Vortrag mit Live-Austausch
Referent: Prof. Dr. Andreas Künkler, Hochschule Trier

 

 

Flexibel zum Bachelor in Betriebswirtschaft: Hochschule Kaiserslautern bietet verschiedene Studienvarianten

Online-Vortrag mit Live-Austausch
Referent/in: Prof. Dr. Marc Piazolo, Martina Schließmeyer, Hochschule Kaiserslautern

 

 

 

nonstop

 
  • Von der Automobilindustrie bis zur künftigen Energieversorgung: Beste Perspektiven für Fachkräfte der Elektro- und Informationstechnik
    Screencast
  • Modulstudium – Weiterbildungsmöglichkeit für technische Fachkräfte auf dem Gebiet der Elektro- und Informationstechnik
    Screencast
  • Generalist/in im technologieorientierten Unternehmen werden – mit dem berufsbegleitenden Bachelor of Engineering in Wirtschaftsingenieurwesen
    Screencast
 

 

 

Technische Vorausetzungen für Ihre Teilnahme an Online-Vorträgen:
(bitte vorab überprüfen)

Internetverbindung: min. 6Mbit
Testen Sie bitte über folgenden Link  http://vc.zfh.de/ , ob die Verbindung zum Server hergestellt wird und Ihre Netzwerkgeschwindigkeit ausreicht. Klicken Sie dazu im Login-Fenster auf "Netzwerk testen". Bei Fehlermeldungen hilft Ihnen Herr Rowein von der ZFH unter a.rowein@zfh.de gerne weiter.
Hardware:
- Rechner
- Lautsprecher
- Mikrofon (nicht zwingend)
- Webcam (nicht zwingend)
Software:
aktueller Browser mit aktuellem Flash-Plugin
Hier ein Link zum Überprüfen Ihrer derzeitigen Flash-Player-Version bzw. zum Download der aktuellen Version:  http://www.adobe.com/software/flash/about/