„Die ZFH bietet durch ihr Studienangebot...

Alle diejenigen, die aufgrund familiärer Beanspruchung oder Ausübung einer hauptberuflichen Tätigkeit kein Präsenzstudium aufnehmen können, haben so die Möglichkeit sich weiterzuqulifizieren. Ich bin sehr froh, dass diesem Personenkreis damit der Zugang zu akademischer Bildung eröffnet wird", so der Hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein.