Jetzt noch zum Fernstudium an der Hochschule Koblenz anmelden

Noch freie Plätze in einigen Fernstudienangeboten

Berufstätige, die sich im neuen Jahr per Fernstudium berufsbegleitend weiterqualifizieren möchten, können sich noch bis zum 31. Januar bewerben: Das zfh hat die Anmeldefrist verlängert und nimmt Online-Bewerbungen unter www.zfh.de/anmeldung für viele weiterbildende Fernstudiengänge noch an.

MBA-Fernstudienprogramm

Für das  MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz, das mit derzeit acht wählbaren Vertiefungsrichtungen zu den größten MBA-Angeboten deutschlandweit zählt, können sich Interessierte noch bewerben. Es bereitet Berufstätige nach ersten Jahren im Beruf auf den Aufstieg ins Management vor. Die Fernstudierenden erwerben in fünf Semestern General-Management-Wissen, betriebswirtschaftliches Know-how und Führungskompetenzen. Gleichzeitig eignen sie sich bereits ab dem ersten Semester Spezialwissen in ihrem gewählten Schwerpunkt an. Hier stehen Financial Risk Management, Gesundheits- und Sozialmanagement, Leadership, Logistikmanagement, Produktionsmanagement, Public Administration, Sportmanagement und Unternehmensführung/Finanzmanagement zur Verfügung. Weitere Informationen unter www.zfh.de/mba/fernstudien und www.mba-fernstudienprogramm.de

Sozialwissenschaftliche Fernstudienangebote

Fachkraft für Kita-Sozialraumarbeit heißt ein Zertifikatskurs an der Hochschule Koblenz, für den es noch freie Plätze gibt. Der einsemestrige Zertifikatskurs vermittelt Fachkräften theoretisches, praktisches und methodisches Handwerkszeug aus den Bereichen fachliche Grundlagen der Kita-Sozialarbeit, Sozialraumorientierung und Kinderschutz. Weitere Infos unter: www.zfh.de/kita-sozialraumarbeit und www.hs-koblenz.de/kita-sozialraumarbeit

Erzieherinnen und Erzieher mit staatlicher Anerkennung, die sich auf akademischem Niveau berufsbegleitend weiterbilden möchten, haben jetzt noch bis zum 31. Januar 2023 die Möglichkeit, sich für das Sommersemester 2023 zu bewerben: Die Anmeldefrist für die beiden Bachelor-Fernstudiengänge Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit (B.A.) (BiSo) und Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.) (FrühPäd) an der Hochschule Koblenz wurde verlängert. Die Bewerbung erfolgt über das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund in Koblenz.

Aufgrund der verlängerten Anmeldefrist erfolgt die Bewerbung zu beiden Studiengängen nicht über das offizielle Online-Bewerbungsportal, sondern mit einem formlosen Antrag beim zfh in Koblenz. Hierzu sind die erforderlichen Bewerbungsunterlagen und -nachweise per Mail an zulassung@zfh.de bis zum 31.01.2023 einzureichen. Weitere Informationen zu den Studiengängen und zum Bewerbungsverfahren gibt es hier:

BiSo: www.zfh.de/bachelor/bildungsmanagement
FrühPäd: www.zfh.de/bachelor/paedagogik

Bei Fragen oder für eine telefonische Beratung können sich alle Interessierten an das zfh unter 0261-91538-12 wenden.

Weitere Informationen unter www.zfh.de
Anmeldung unter: www.zfh.de/anmeldung

 

 

Kontakt
Wir beraten Sie gerne