Beginn
WS/SS
Kosten ( p. Semester )
1.450  €
2 Semester

Mediation - integrierte Mediation Zertifikat

Die Mediation stellt den Weg zu einer konstruktiven Lösung in konfliktbehafteten Situationen dar, bei der beide Streitparteien als Gewinner hervorgehen.

Das Fernstudium Mediation richtet sich an konfliktnahe Berufsgruppen. Ziel dieses berufsbegleitenden Studiums ist es, Ihnen das notwendige Wissen und vor allem die benötigen Kompetenzen zu vermitteln, um konstruktive Lösungen herbeiführen zu können.

Die Weiterbildung entspricht den Standards des Mediationsgesetzes und erfüllt das Anforderungsprofil von Stiftung Warentest. 

Der enge Praxisbezug ermöglicht einen schnellen Zugang zur Mediation als Methode.

Das erste Semester umfasst 160 Ausbildungsstunden mit folgenden Inhalten:

     

  • Erfassung des (eigentlichen) Konflikts (Analyse)
  • Festlegung der Erfolgskriterien (Zielvereinbarung)
  • Strategien und Methoden zur Herbeiführung des Erfolges
  • Grundkenntnisse eines interdisziplinären Wissens über die möglichen Konfliktinterventionen
  • (Grundzüge Familien-, Paarpsychologie, Konfliktlösungsverfahren, Recht)
  • Beherrschung der Konfliktkommunikation in Wort und Schrift
  • Kenntnisse über den Markt und die daraus resultierenden Anforderungen an ein Marketing
  •  

Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, ein zweites Semester zu absolvieren, das 160 Ausbildungsstunden und die folgenden Inhalte umfasst:

     

  • Anwendung der Mediation unter professionellen Gesichtspunkten
  • Spezialisierung in den Varianten Familien- und Erbrechts- sowie Wirtschaftsmediation
  •  

Sie haben eine akademische Ausbildung in einem Beruf, der Sie in die Nähe von Konfliktberatung bringt (Rechtsanwalt, Richter, Sozialarbeiter, Psychologe, Therapeut).

Nach erfolgreichem Abschluss der einzelnen Semester wird jeweils ein Hochschulzertifikat vergeben.

     

  • Nach dem ersten Semester wird ein Zertifikat mit dem Titel
    Mediator* (Hochschule Darmstadt) verliehen.
    (*= Kennzeichen der Zertifizierung des Verbandes integrierte Mediation für ein einsemestriges Studium)
  • Nach dem zweiten Semester erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Titel:
    Mediator** (Hochschule Darmstadt).
    (**= Kennzeichen der Zertifizierung des Verbandes integrierte Mediation für ein  zweisemestriges Studium)
  •  

Die Ausbildung ist als zweisemestriges Fernstudium konzipiert. Durch den modularen Aufbau ist die Einzelbelegung des ersten Semesters ebenfalls möglich.
Sie lernen ganzheitlich - mit allen Sinnen, mit Verstand, Gemüt und Körper – wann und wo Sie möchten. Trainings- und Feedbackmöglichkeiten haben Sie in den regelmäßig angebotenen Präsenzveranstaltungen.

Das Studienangebot umfasst

     

  • Wissenschaftliche Studienbriefe
  • Präsenzveranstaltungen
  • Supervisionen durch Trainer und Intervisionen durch Peergroups
  • Informations-Hotline
  • Nutzung von www.portafamilia.de sowie dem dort zugänglichen Intranet für Scheidungsmanager
  •  

  • Koblenz - Rheinland-Pfalz

Dieser Studiengang ist ein Angebot der Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der ZFH.

Die fachliche Leitung liegt bei Herrn Arthur Trossen.

Unser Partner hält weitere Informationen für Sie bereit.

Aufnahme jeweils zum Sommer- und Wintersemester

Jährliche Bewerbungsfristen:
zum Sommersemester: 01.11. - 15.01.
zum Wintersemester: 01.05. - 15.07.

Hier gehts zur Anmeldung

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Ja, ich möchte von der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen auch zukünftig über Studiengänge und Dienstleistungen informiert werden und erkläre mich mit der Zusendung von Informationen per E-Mail oder Post einverstanden.

Hier können sie die Datenschutzerklärung einsehen.